Ratenkredit als Bestandskunde der ING-DiBa ► meine Erfahrung!


Ich möchte einen ganz besonderen Wunsch sofort und günstig erfüllen!
– Erfahrungsbericht von Jochen Drößiger, 2.7.2013 –
Wenn das Bad mit einer neuen Dusche und Wanne neu gestaltet werden soll, braucht es erst einmal ein wenig Geld, denn dieses Unterfangen gehört leider zu den teureren.

Kredit für eine Badsanierung.

Bereits Kunde der ING-DiBa

Da ich jedoch bereits Kunde der ING DiBa bin und dort sehr zufrieden, nahm ich direkt mit der Bank Kontakt auf. Ziel ist schließlich ein faires Angebot. Nicht unbedingt billig muss es sein, aber fair.
Über das Ohr hauen ist wohl für Banken nie schwieriger als jetzt, wo die Zinsen allgemein im Keller liegen. Für Immobilien und Autos gibt es sogar noch Spezialkonditionen bei der Bank, aber da ich mein Bad renovieren möchte, ist das leider eine andere Unternehmung.
Ein paar Tausend Euro brauche ich nach dem jüngsten Angebot meines Baumarktes. Warum also nicht finanzieren? So muss man zumindest sein Erspartes nicht antasten und mit hervorragender Schufa kann ich dienen.

Restschuldversicherung ist ein teures Extra, lieber abwählen

Da ich darüber hinaus bereits mehrere Artikel über die dubiose Restschuldversicherung gelesen hatte, legte ich darauf auch ein Augenmerk, konnte aber keinerlei obligatorischen Abschluss bei der ING DiBa feststellen.
Auch dafür von mir ein Sonderlob, denn Fairness belebt doch auf Dauer das Geschäft, statt kurzfristiger Abzocke. Das haben einige Banken bis heute leider nicht verstanden.
Wohl ein Grund, warum ich gerne bei den Holländern (ING DiBa) Kunde bin.

Kreditbeantragung als Bestandskunde

Den Kredit selbst konnte ich aus meinem Login heraus beantragen und musste dabei einige Daten nicht erneut angeben, bequem ist das Ganze also auch noch.
Zudem erfuhr ich, dass mir die Bank Sondertilgungen ermöglicht. Einwandfrei! Natürlich ist aber das übliche Prozedere nicht vollkommen anders. Auch die Kollegen der ING DiBa möchten natürlich mein Einkommen kennen, zudem meinen Kreditwunsch und die gewünschte Laufzeit.
Der Kreditvertrag wird ausgedruckt und zugestellt, die hoffentlich zufriedenstellende Zusage gibt es dann auf dem gleichen Wege als auch die Auszahlung des Kredites. Und dann ist erst mal das Geld da!

Dank günstigem Kredit noch den Skonto vom Möbelhaus genutzt!

Da kam natürlich Freude auf, denn das Möbelhaus bot mir auch noch einen Skonto an, der die Kreditaufnahme wieder ein wenig relativierte.
Anschließend erfolgt der Einzug von monatlichen Raten aus dem Kreditvertrag ganz gewöhnlich und endet dann mit der Schlussabrechnung/Kreditlöschung. Zwar ist das Ganze noch ein wenig in der Schufa zu sehen, doch warum schlecht, wenn man den Kredit ordnungsgemäß bedient!
Anschließend habe ich nun rege Freude an meinem neuen Bad.

Mein Rat

Vergleichen Sie Bankangebote, aber beziehen sie auch gute Partner in die Erwägungen ein. Ein ruhiges Kreditverhältnis, unwesentlich teurer, schützt vor dem vermeintlichen Billiganbieter, denn schließlich ist es ihr Geld!

Weitere Erfahrungsberichte

Was haben Sie für eine Erfahrung mit der ING-DiBa gemacht?

Posten Sie Ihr Lob oder Ihren Verbesserungsvorschlag direkt als Kommentar unter diesen Erfahrungsbericht. Vielen Dank!

Click to rate this post!
[Total: 3 Average: 2.3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.