So geht VISA-Sparen bei der DKB

In diesem Videoclip lernen Sie eine bisher weitgehend unbekannte, aber praktische Funktion der DKB kennen: das DKB Visa-Sparen. Je nach Ausgabeverhalten ermöglicht es Ihnen, super leicht Vermögen aufzubauen.

Direkt zur Bank und VISA-Sparen einrichten: www.dkb.de

DKB bietet 3 Optionen an

  • Sie können regelmäßig einen festen Betrag vom Girokonto auf das VISA-Sparen umbuchen lassen. So funktioniert ein Dauerauftrag klassisch.
  • Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, zu einem bestimmten Tag, beispielsweise genau der Tag vor dem neuen Gehaltseingang, das Restguthaben vom Girokonto komplett auf das Sparkonto (Visa Card) umbuchen zu lassen.
  • Bei der dritten Variante können Sie festlegen, dass ein bestimmter Sockelbetrag auf dem Girokonto, beispielsweise für mögliche Lastschriften, zur Sicherheit übrig bleibt.
DKB Visa Sparen

Den aktuellen Zinssatz fürs DKB-VISA-Sparen können Sie hier nachlesen.

Sofort- und Terminüberweisung

Natürlich können Sie jeder Zeit Guthaben vom Girokonto auf die VISA Card überweisen oder einen terminierten Zahlungsauftrag einrichten.

Rücküberweisung oder Barabhebung

Guthaben kann jederzeit von der VISA Card mittels einfacher Umbuchung sofort wieder auf das DKB-Girokonto zurücküberwiesen werden. Ebenso möglich ist die gebührenfreie Abhebung am Bankautomat Ihrer Wahl. Mehr zum DKB-Bargeld hier.

monatliche Zinsgutschrift

Kreditzinsen – das betrifft, wenn Sie das Konto wie von uns empfohlen clever eingerichtet haben, die erste VISA Card – werden quartalsweise abgerechnet. Die Guthabenzinsen (2. DKB VISA Card) werden monatlich gutgeschrieben.
So kann man einen kleinen Zinseszins-Effekt sehen, vielen Dank DKB!

“Jetzt VISA-Sparen einrichten”

… damit automatisch Vermögen aufbauen

www.dkb.de/privatkunden/dkb_cash

Sinn des DKB VISA-Sparens

Die clevere Idee hinter dieser Funktion ist, dass Geld, welches übrig geblieben ist, sofort und automatisch auf ein separates, zinsbringendes Sparkonto umgebucht wird. So fließt es nicht in überflüssigen Konsum, sondern steht für den weiteren Vermögensaufbau zur Verfügung.

Nutzen Sie mein Angebot und stellen Sie Ihre Frage über die Kommentarfunktion!

Stellen Sie mir Ihre Frage als Kommentar direkt unter dem Artikel. Gerne helfe ich mit meiner Erfahrung.

Tipp zum Vermögensaufbau

Damit sich kontinuierlich und konsequent Ihr Vermögen mehrt, ist es sinnvoll, einen Dauerauftrag terminiert auf den Tag des Gehaltseingangs einzurichten. So können Sie beispielsweise 10 Prozent Ihres Einkommens sofort sparen. Dieses Geld kann nicht mehr ausgegeben werden, da es nicht mehr zum Verbrauch zur Verfügung steht.
Es wurde sozusagen auf Ihr persönliches „Goldene-Gans-Konto“ gerettet.
Weiterhin übrig gebliebenes Geld lassen Sie automatisch mit den hier vorgestellten Funktionen des DKB-VISA-Sparens umbuchen.
Mit diesem „doppelten System“, also feste monatliche Sparrate + Umbuchung eines Rests, bauen Sie im Turbogang Ihr Vermögen auf.

Fragen?

Nutzen Sie das Kommentarfeld zum Fragen – gerne antworte ich und teile meine Erfahrung mit Ihnen.
Bildmaterial: Unclesam und ioannis kounadeas (beide fotolia.com)

22 Gedanken zu „So geht VISA-Sparen bei der DKB

  1. klasse Tipp!! habe ich vorher echt nicht gewußt. Warum findet sich so ein Hinweis nicht auf den DKB Seiten oder finde ich den bloß nicht? Gut, dass es Euch gibt – Danke!

    • Die DKB ist von den Konditionen her eine der weltweit besten Direktbanken. Sie versendet weder Infopost noch E-Mails oder Newsletter.
      Viele Kunden empfinden es auch sehr angenehm, wenn ich eine kontoführende Bank dezent und diskret im Hintergrund hält und zuverlässig ihre Dienstleistung erbringt.
      … Geldideen und Tipps übernehmen wir gerne, Danke für die Anerkennung!

  2. Klasse Tutorial! Ist es auf jeden Fall ratsam, ein zweites VISA-Konto anzulegen? Ich benutze Kreditkarten so gut wie gar nicht, sondern nur für Notfälle bei Auslandsreisen. Und diese sind selten.

    • Grundsätzlich ist die Idee eine Visa Card zinslos ins Minus laufen zu lassen (1 x Visa Card zum Bezahlen) und eine zum Sparen zu nutzen (Sparkonto).
      Wenn man die DKB Visa Card als Sparkonto nutzt und nur als Notfallkarte im Urlaub dabei hat, sollte auch eine Karte ausreichen. Schließlich fällt für jede Kreditkarte eine Gebühr an, auch wenn die DKB sie dem Kunden nicht berechnet.
      Ausnahme: Sollten Sie auf Ihrer Visa Card viel Geld angespart haben, würde ich um eine zweite Kreditkarte bitten. Hier lassen Sie sich ein Limit einrichten, welches Sie im Notfall gerne haben möchten. Beispielsweise 2.500 Euro.
      Hintergrund: Guthaben auf der Kreditkarte erhöht stets Ihren Verfügungsrahmen. Angenommen Sie sind im Ausland und werden erpresst (Szenario: vorgehaltene Waffe am Automaten), kann Ihr gesamtes Guthaben bis 10.000 Euro abgeräumt werden.
      Liegt das Limit bei der Notfallkarte bei den beispielhaften 2.500 Euro, kann auch nicht mehr abgehoben werden.
      PS: Hier können die Kartenlimits nachgelesen werden: http://www.deutscheskonto.org/de/reisen/karten-limit/

  3. Der Gehaltseingang findet in der Regel nicht immer am gleichen Tag statt, sondern es hängt davon ab wie die Tage im jeweiliegen Monat fallen. Ich bekomme mein Gehalt immer zwischen dem 25. und 29. eines Monats. Ich würde gerne mein gesamtes restliches Guthaben immer automatisch aber erst nach erfolgtem Gehaltseingang auf meine Visa Karte überweisen lassen. Diese Möglichkeit scheint es aber nicht zu geben, denn man muss zwingend ein Datum vorgeben. Eigentlich sollte dies technisch doch möglich sein, denn schließlich wird dieser Zahlungseingang als „LOHN/GEHALT“ deklariert. Vielleicht geht das ja auch irgendwie und ich übersehe es nur!?

    • Klasse Idee!
      Bisher geht es leider nicht (also nichts übersehen). Die Anregung ist es auf jeden Fall Wert an die DKB weitergeleitet zu werden. Was ich unter Angabe der Quelle gleich tun werde.
      Vielen Dank fürs Engagement!

  4. Visa-Sparen ist doch auch eine gute Option, wenn man die Visa-Karte hauptsächlich zum Abheben / für Kreditkartenzahlungen benutzen möchte, oder? Dadurch wird der Verfügungsrahmen erhöht und wenn das Geld mal „ruht“, weil man nicht so viel ausgibt, erhält man höhere Zinsen.
    Oder habe ich was übersehen?

      • Wunderbar. 🙂
        Was passiert eigentlich, wenn Visa-Sparen eingestellt, aber kein Guthaben auf dem Internet-Konto ist? Dann wird er einfach nicht ausgeführt, oder?
        Theoretisch könnte man dann doch für jede Woche im Monat einen Visa-Sparen-Auftrag anlegen, wenn man möchte, dass das, was man immer mal wieder aufs DKB Internet-Konto einzahlt (mein 2.-Konto), möglichst bald (also binnen einer Woche) automatisch auf die Kreditkarte übertragen werden soll, oder?

  5. Hallo, wie kann ich denn meinen Betrag der bei Visa-Sparen angesammelt ist einsehen bzw. wieder umbuchen? Ich finde keine Option in der ich meinen Betrag einsehen kann. Danke im Voraus für die Hilfe!

    • Beim Visa-Sparen wird Geld vom Girokonto auf die Visa-Kreditkarte überwiesen, auf der Guthaben besser verzinst wird. Welches Guthaben auf der Kreditkarte (bzw. auf den Kreditkarten, wenn man mehr als eine hat) ist, sieht man nach dem Anmelden beim Online-Banking sofort in der Übersicht Finanzstatus.
      Mehr Details kann man einsehen, wenn man links im Navigationsmenü des Online-Bankings unter Finanzstatus auf Kreditkartenumsätze klickt. Man gelangt zu einem Formular, in dem man die Kreditkarte auswählen kann, über die man mehr wissen möchte, sowie den Zeitraum, der einen interessiert. Klickt man auf „Daten absenden“, erhält man darunter die Übersicht über die einzelnen Buchungen.
      Ich nutze jene Variante des Visa-Sparens, bei der man zu einem bestimmten Tag des Monats einen festen Betrag auf dem Girokonto belässt und den Rest auf die Kreditkarte umbucht. In den Kreditkartenumsätzen tauchen diese Überweisungen dann als „Einzahlung“ auf – in den Kontoumsätzen des Girokontos heißen die entsprechenden Abbuchungen „Dauerauftrag Visa-Card Geldanlage“.
      An das gesparte Geld kommt man auf verschiedenen Wegen heran. Man kann mit der Kreditkarte Bargeld am Automaten abheben, die Kreditkarte beim Einkaufen einsetzen oder aber per Online-Banking Geld von ihr aufs Girokonto rücküberweisen.
      Um Geld zu überweisen, klickt man links im Online-Banking-Menü auf Zahlungsaufträge, wählt dann die Kreditkarte in der kleinen Auswahlbox aus und klickt auf „Daten absenden“. Dann kommt eine Seite, wo man nur den Betrag eingeben muss, und nach nochmaligem Absenden dann mit der abgefragten TAN bestätigt.
      Die Rücküberweisung kann einen Banktag dauern. Also nicht wundern, wenn das Geld nicht sofort auf dem Girokonto da ist.
      Um Missverständnissen vorzubeugen noch einmal der Hinweis: Beim Visa-Sparen der DKB wird das Geld auf die Visa-Kreditkarte überwiesen – und dort landen auch die Zinsen aufs Guthaben. Es gibt also kein gesondertes Sparkonto zusätzlich zu Girokonto und Kreditkarte(n), das man suchen müsste.

  6. Nach meinem Ruhestand bekomme ich eine jährliche Rate aus dem angesparten Guthaben auf mein Girokonto. Dieses buche ich per Dauerauftrag auf das VISa-Konto um. Jetzt wäre es schön, wenn ich auch auf vom VISA-Konto einen Dauerauftrag für eine monatliche Rückbuchung zur Aufstockung meiner gesetzlichen Rente einrichten könnte.

    • Das ist eine hervorragende Idee! Ein Auszahlplan von der DKB Visa Card 🙂
      Wir geben Ihre Idee unter Angabe der Quelle hier an die Bank weiter und sind auf die Antwort gespannt. Vielen Dank für Engagement!

  7. Danke für die sehr informativen und ausführlichen Videos zur DKB. Sie sind super !!!
    Mein Mann und ich haben ein Gemeinschaftsgirokonto. Besteht die Möglichkeit, dass wir auch gemeinsam sparen können und ggf. keine festen Beträge sondern die Sparbeträge so überweisen wie wir sie monatlich einplanen und zahlen möchten zB. Steuerrückzahlung, Auszahlung des Bausparvertrages etc. ?
    Vielen Dank für Ihre Antwort. Schönes WE

  8. Erst einmal vielen Dank für die Anleitung. Mir stellt sich nur gerade die Frage, wie ich an eine zweite Kreditkarte für mein Konto komme. Soll ich da unter „Service“ –> „Ersatzkreditkarte bestellen“ rangehen oder wird da die eigentliche ( 1.Kreditkarte) gesperrt ?

  9. Guten Tag,
    Ich mache auch das Visa Sparen bei der DKB und finde es sehr praktisch. Meine einzige Sorge ist nur wie sicher es ist, ein größeres Guthaben auf einer Kreditkarte zu haben, im Fall, dass die Kreditkarte mal gestohlen wird, oder Betrug damit gemacht wird. Ich habe versucht Informationen dazu auf der DKB Website zu finden, aber irgendwie keine befriedigende Antwort dazu gefunden. Man kann zwar ein Tageslimit einrichten, doch wenn ein Guthaben vorhanden ist, greift dieses Limit glaube ich nicht, oder?
    Für Tips hierzu wäre ich sehr dankbar!
    Anja

  10. Mein Partner und ich haben ein Oder-Giro- Konto zur gemeinsamen Nutzung und jeder eine VISA-Karte zum Bezahlen von Einkäufen. Nun möchten wir gemeinsam sparen, können wir dann noch ein extra VISA-Spar_konto einrichten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.