Voting um die beste Geld-verdienen-Idee

Abstimmung über die Ideen, wie Kinder und Jugendliche Geld verdienen können (Artikel ansehen). Der Gewinner erhält die 50 € als Dankeschön und Preis. Auf „mehr“ klicken, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Münzen beim Einkaufswagen, mehr …
2,4 %
Zeitungen, Pfand, Einkaufen, mehr …
29,3 %
Talente, Werbung und TV, mehr …
63,4 %
Statistin im Theater, mehr …
4,9 %
Stand: 25.6.2012, 0:00 Uhr

In meinem Artikel „Wie können Kinder Geld verdienen“ rief ich einen Wettbewerb aus, der mit 50 Euro dotiert war.
Es ging darum, gute Ideen einzureichen, wie Kinder und Jugendliche Geld verdienen können. Ebenso war es möglich, von eigenen Erfahrungen zu berichten.
Bis zum Einsendeschluss gab es 9 Kommentare zum Artikel. Darunter waren 4 Ideen.

Wer gewinnt die 50 Euro?

Heute bitte ich euch die vier Ideen anzuschauen, die beste auszuwählen und dafür abzustimmen. Wer die meisten Stimmen bis Sonntag (24.6.) auf sich vereint, hat gewonnen und bekommt die 50 Euro als Gewinn ausgezahlt!
Natürlich können weiterhin gute Ideen gepostet werden; ich würde mich sogar darüber freuen, wenn die Ideen-Sammlung anwächst. Wer weiß, welchen Nutzen man für andere damit stiften kann? Und es wird ja kaum jemand schaden, wenn er preisgibt, wie er sich ein zusätzliches Einkommen verdient oder verdiente.

Neues Beispiel von gestern Abend

Wir waren gestern Abend mit unseren beiden Kindern am Badesee. Unsere Kleinen setzen wir ungern der prallen Sonne aus, deswegen fahren wir meist erst dann zum Strand, wenn die anderen sich bald auf den Heimweg machen. So war es auch gestern.

Flaschen sammeln

Oft liegt das Geld wirklich auf der Straße. Man muss sich nur bücken, um es aufzuheben. Wie die 75 Cent in Form von drei Plastikflaschen auf diesem Foto.


Es gibt einige wenige Mitmenschen, die scheinbar ohne ein schlechtes Gewissen ihre Abfälle einfach liegen lassen. Darunter auch Getränkeflaschen und Dosen.
Selbst hatten wir einen Korb für unsere Flaschen dabei und so machte es uns überhaupt nichts aus, die Verpackungen, die wir am Wegesrand zum Auto liegen sahen, einzusammeln und mitzunehmen. Das hilft der Umwelt und bringt sogar bis zu 25 Cent pro Stück.

Die Geld-verdienen-Idee

Als Kind oder Heranwachsender einfach mit einem Korb abends die Badestrände ablaufen und das Geld quasi vom Boden aufheben. Eine gute Tat ist es obendrein. 🙂

Verwandte Themen

[Gesamt: 2   Durchschnitt:  5/5]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Intern von Gregor. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.
P.S.: Wer schreibt denn hier? Jemand, der in den vergangenen 15 Jahren in mehr als 20 Ländern mit über 100 Banken eigene Erfahrungen gesammelt hat. Mein Name ist Gregor und es erfüllt mich mit Sinn, wenn ich anderen mit meinen Erfahrungen helfen kann.

2 Gedanken zu „Voting um die beste Geld-verdienen-Idee

  1. Gepäcktransport bei Großveranstaltungen!
    Letztes Wochenende war ich wieder nach Jahren bei einem Festival um meinen Lieblingsmusikern zu zuhören.
    Solche Großveranstaltungen müssen sehr gut organisiert und geplant werden, nicht nur von den „Machern“, sondern auch von denen, die sich dort auf die Zeltplätze und Wohnmobilplätze platzieren wollen. Das ganze Gepäck, dass mitgenommen wird, sollte wohl überlegt sein.
    Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie überrascht ich war, welche Geschäftsidee sich die Jungs und Mädchen aus dem kleinen Ort überlegt hatten.
    Jeder Jugendliche hatte sein Kettcar (neuerdings sind das ja schon richtige Rennkisten) umgebaut und mit einem Anhänger versehen.
    Jedem dem sein Gepäck zu schwer war, wurde nun angeboten es vom Bahnhof bis zum Festivalgelände (etwa 1km) gegen eine kleine Gebühr zu transportieren.
    Es bildeten sich teilweise Kolonnen von 8-10 Rennwagen mit Anhänger, es schien als ob das ganze Dorf unterwegs war. Wenn man bedenkt, dass das Festival mit 70000 Leuten ausverkauft war!
    Schöne Grüße
    TobiG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.