MoneYou

 

Ist mein Geld bei MoneYou sicher?

Obwohl in den Niederlanden recht bekannt, kannte in Deutschland beim offiziellen Start der Bank am 1.7.2011 fast niemand den Anbieter MoneYou. Deswegen ganz berechtigt die Frage: Ist Tagesgeld oder Festgeld bei MoneYou sicher?


Konditionen auf einen Blick

MoneYou
Tagesgeld 1,05 % Zinsen
Mindestanlage: 0 €
Maximalanlage: 1.000.000 €
Zinsgutschrift: 4 × pro Jahr

www.moneyou.de/tagesgeld

Festgeld

1,15 bis 1,25 % Zinsen
Laufzeit: 6 oder 12 Monate
Mindestanlage: 500 €
Maximalanlage: 1.000.000 €
Zinsgutschrift: Laufzeitende

www.moneyou.de/festgeld

beide
Kontoführung: online, kostenlos
Einlagen-
sicherung:
Niederlande, 100.000 € pro Person
Fragezeichen

Für unsere Leser gingen wir der Frage nach. Dazu unterteilten wir die Geldanlage bei einer Bank in mehrere potenzielle Gefahrenpunkte:




Was passiert bei einer Insolvenz der Bank?

Logo von ARN AMRO
MoneYou gehört zu ABN AMRO

MoneYou ist weder in Deutschland noch in den Niederlanden eine Bank. MoneYou ist die Online-Marke für hochverzinste Sparprodukte des niederländische Finanzkonzerns ABN AMRO Bank N.V. Die rechtliche Stellung der Bank hat ABN AMRO.


Was bedeutet ABN AMRO

Der Doppelname ABN AMRO stammt aus einer der vielen Bankfusion in der bald 300jährigen Geschichte (inklusive Vorläufer) der Bank. 1991 schlossen sich die Algemene Bank Nederland (ABN) und die Amsterdam-Rotterdam Bank (AMRO) zusammen.


Wem gehört die ABN AMRO Bank und somit MoneYou?

Seit der Finanzkrise ist die ABN AMRO Bank im niederländischen Staatsbesitz.



MoneYou im Tagesgeldvergleich ansehen.


Wie sieht es mit der Einlagensicherung aus?

Flagge Niederlande

MoneYou als nicht selbstständige Zweigniederlassung (Marke) der ABN AMRO Bank N.V. unterliegt dem niederländischen Einlagensicherungssystem. Dieses sichert kraft Gesetz pro Kunde und Konto 100.000 € zu 100 % ab. Bei Gemeinschaftskonten beträgt der Betrag zusammen 200.000 €.

Darüber hinaus gibt es keine Sicherung in Deutschland. Wirtschaftlich und finanziell sind die Niederlande allerdings mit Deutschland pro Kopf auf Augenhöhe.



Wie sieht es mit der Online-Sicherheit aus?

MoneYou arbeitet mit einer SSL-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass der Datenaustausch zwischen Heim-PC und der Bank über eine sichere Datenverbindung abläuft. Nur Sender und Empfänger können die Daten entschlüsseln. Es wird die Sicherheitstechnik von VeriSign Secured verwendet.


mTAN-Verfahren

Überweisungen und Datenänderungen müssen jeweils mit einer mobilen-TAN bestätigt werden. Diese bekommt man per SMS auf die hinterlegte Handynummer gesendet. Das Verfahren gilt als allgemein sicher, weil zwei unterschiedliche Geräte (PC und Handy) verwendet werden.

Das mTAN-Verfahren ist bei MoneYou kostenlos.



Wie werthaltig ist meine Sparanlage bei MoneYou?

Das hier Geschriebene trifft ebenfalls auf andere Anbieter von Tagesgeld und Festgeld zu. Anleger bei MoneYou sind in Geldwerten (das ist das Gegenteil von Sachwerten) investiert.


Inflation Grafik
 

Erfolg der Anlage

Der Erfolg der Anlage hängt maßgeblich von der Stabilität der Währung ab. Die Anlage wird nominal getätigt, beispielsweise werden 25.000 € angelegt. Dieses Geld erhält man nominal zurück, also 25.000 €, zuzüglich Zinsen. Die Zinsen sollten bei einer erfolgreichen Anlage höher als die Geldentwertung sein.


Formel

Anlagesumme + Zinsen − Inflationsrate

Tagesgeld wird gerne als flexible Anlageform genutzt, da kommt schon mal ein Monat mit negativen Realzinsen vor. Dafür steht das Kapital jederzeit zur Verfügung. Bei Festgeldanlagen sollte man die Inflationsentwicklung im Auge haben.



Leserfragen zur Bank

Haben Sie auf unserem Bankkunden-Portal keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Dann Schreiben Sie uns. Kontaktinformation im Impressum.


1. Versteuerung der Zinsen
(wird die Abgeltungssteuer + Soli automatisch abgezogen?)

Leser: Da es sich um eine niederländische Bank handelt, möchte lieber auf Nummer sicher gehen und frage: Muss man die Zinsgewinne selbstständig bei der Einkommensteuererklärung angeben oder führt die Bank die Abgeltungssteuer etc. automatisch für mich ab?


Redaktion: Steuertechnisch funktioniert MoneYou wie eine deutsche Bank. Abgeltungssteuer + Soli + ggf. Kirchensteuer werden automatisch abgeführt. Darüber gibt es ebenfalls die Bescheidung. Ein Freistellungsauftrag kann ggf. online eingerichtet und geändert werden.



Zusammenfassung: Sicherheit bei MoneYou


keine Einwände seitens optimal-banking

Sicherheitstechnisch ist MoneYou auf hohem Niveau angesiedelt. SSL und mTAN sind Verfahren, die die meisten kennen. Somit ist keine Umstellung oder neues Lernen erforderlich.

Bezüglich der Einlagensicherheit ist MoneYou mit einer Credit Europe oder einer NIBC vergleichbar. Die eigentliche Bank ABN AMRO befindet sich in Staatsbesitz.


Weitere Infos: www.moneyou.de.



Verwandte Themen

• Infoseite zum Audi Tagesgeld, gleiche Konditionen wie bei der Volkswagenbank
Erfahrungen mit der Bank of Scotland, Tagesgeld mit englischer Einlagensicherung
• Interview mit der VTB Bank, ebenfalls Fest- und Tagesgeld

Bilder: ioannis kounadeas (fotolia) · MoneYou
Infos, Vergleiche und Erfahrungsberichte seit 2005
Optimal-Banking gehört zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.
Quelle: Web-Adressbuch 2014, S. 287
Seite durchsuchen: 
 
Jede Urheberrechtsverletzung hat Folgen! Das Setzen eines Links auf unsere Seite ist erlaubt und erwünscht!

PS: Von der Anlagesicherheit beim Tagesgeld bzw. Festgeld ist die Einlage bei MoneYou genauso sicher wie bei anderen niederländischen Banken, die in Deutschland um Kundschaft werben.